Web-Seminar Die neue DIN 1045: Modul 4 „Betontechnologie, Konformität und Qualitätssicherung”

Dieses Seminar findet statt am:

  • 26.04.2024, 09:0012:00 UhrDauer: 180 Minuten

235,62

Enthält 19% MwSt.
Artikelnummer: 207651632531 Kategorie:

Beschreibung

Das erwartet Sie:

Unser Web-Seminar behandelt Teile der neuen Normengeneration der DIN 1045 für Transportbeton, dem Einbau von Beton und den Anforderungen an Betonfertigteile. Die neuen Normenteile ersetzen die bisherigen Regelungen im Betonbau, die Veröffentlichung der Normen erfolgte bereits im August 2023.

Schwerpunktmäßig gehen wir zunächst auf die Konformität und Qualitätssicherung der DIN 1045 Teil 2, bzw. der DIN 1045-3 ein. Es soll allen Baubeteiligten, die überwiegend im Bereich der betonherstellenden und betonverarbeitenden Industrie tätig sind, einen ersten Überblick zu den geplanten Änderungen und Aktualisierungen geben. Mitarbeitende in Prüfstellen und bauüberwachende Institutionen werden ebenfalls angesprochen.

Speziell vorgestellt werden die Konformitäts- und Produktionskontrollen in den betonherstellenden Werken, ebenso ergänzende Hinweise, was die Betonfertigteilindustrie betrifft nach DIN 1045-4, DIN1045-41, DIN 1045-42. Ein anderer Schwerpunkt ist die Qualitätssicherung auf Baustellen nach DIN 1045-3, einschließlich der Vorgehensweise bei der Bewertung der Betondruckfestigkeit.

Hauptziel der neuen Normengeneration ist die Sicherstellung der Qualität im Betonbau als schnittstellenübergreifende Aufgabe von Planung, Betontechnik und Bauausführung

In unseren gesamt vier Modulen bekommen Sie jeweils einen intensiven Einblick in einen speziellen Teil der neuen Betonnormen mit den Schwerpunkten Betonherstellung, Betonverarbeitung und Planung. Die Module sind einzeln buchbar.

Programm:

09:00 Uhr:

Begrüßung / Moderation

Betriebswirt (staatl. gepr.) Rüdiger Schemm, InformationsZentrum Beton GmbH

09:15 Uhr:

Konformität und Qualitätssicherung bei der Betonherstellung nach DIN 1045-2

– Konformitätskriterien für die Druckfestigkeit einschließl. Verfahren C

– Konformitätskriterien für andere Eigenschaften als die Festigkeit

– Produktionskontrolle

Dipl.-Ing. Michaela Biscoping, InformationsZentrum Beton GmbH

10:15 Uhr:

Diskussion, anschließend Pause

10:30 Uhr:

Betontechnologische Qualitätssicherung und Überwachung durch das Bauunternehmen nach DIN 1045-3

– Kommunikations- und Dokumentationspflichten

– Personal

– Eigenüberwachung (Annahmeprüfung, Frischbeton und Festbeton, Nachbehandlung)

– Fremdüberwachung (Einteilung ÜK1, ÜK 2, Anmeldung, Endmeldung)

Dipl.-Ing. André Weisner, InformationsZentrum Beton GmbH

11:15 Uhr:

Zusätzliche Anforderungen bei der Qualitätssicherung von Betonfertigteilen

– Bauen mit vorgefertigten Bauteilen auf der Baustelle nach DIN 1045-3

– Anforderungen an Betonfertigteilen nach DIN 1045-4, DIN 1045-40 und DIN 1045-41

– Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit (Konformitätsbewertung)

– Typenprüfungen

– Werkseigene Produktionskontrolle WPK

Dipl.-Ing. Alexander Grünewald, InformationsZentrum Beton GmbH

11:45 Uhr:

Abschlussdiskussion

12:00 Uhr:

Ende des Web-Seminar

Web-Seminar-Unterlagen:

Sie erhalten einen Tag vor dem Web-Seminar zusammen mit einer Erinnerungsmail Ihre Skripte und Unterlagen als PDF-Dokument zugesandt.

Anerkennung Kammern:

Die Anerkennung der Veranstaltung bei Architekten- und Ingenieurkammern haben wir beantragt. Sobald diese erfolgt sind, werden wir sie auf unserer Homepage veröffentlichen.

Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung ist Ihre Anwesenheit während des gesamten Web-Seminars.

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme am Web-Seminar kostet 235,62 € inkl. MwSt.

Bitte überweisen Sie den Betrag erst nach Erhalt Ihrer persönlichen Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf unser Konto. Bei einer Nichtteilnahme am Web-Seminar wird dennoch die gesamte Kostenbeteiligung fällig.

Eine Abmeldung mit Rückerstattung des Teilnahmebeitrags ist bis spätestens 3 Tage vor dem Web-Seminar und ausschließlich schriftlich per E-Mail möglich.

Anmeldeschluss ist der 23. April 2024.

Veranstalter:

InformationsZentrum Beton GmbH

Organisation:

Diana Lehmann

Telefon 05132 502099-0

E-Mail: diana.lehmann@beton.org

Seminar-Termine

Dieses Seminar findet statt am:

  • 26.04.2024, 09:0012:00 UhrDauer: 180 Minuten